Dellen und Hagelschaden

Dellenbeseitigung und Hagelschaden

Wir bekommen das wieder hin...

Hagelschaden

Hagelkörner sind in ihrer Wucht nicht zu unterschätzen und hinterlassen schnell sichtbare Schäden an Ihrem Auto. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern spielt auch in Sachen der Wertminderung eine große Rolle. Keine Panik, denn Ihre Teil- oder Vollkaskoversicherung  kommt für diesen Schaden auf, den wir gerne für Sie beseitigen.

Reparatur des Hagelschadens durch Ausbeultechnik

Bei der Ausbeultechnik wird die Delle aus der Karosserie fachmännisch und sanft zurückgedrückt oder kleinere Schäden durch Heißklebetechnik behoben. Größere Schäden oder einzelne Fahrzeugteile benötigen oft eine Demontage und sollte der Lack ebenfalls Schaden genommen haben, kommt Spot Repair zum Einsatz. Die Delle ist dann nicht mehr sichtbar, der Originalzustand wird erhalten und das Fahrzeug behält seinen größtmöglichen Wert. Darüber hinaus ist es ein vielfaches günstiger, was die Versicherungen selbstverständlich honorieren und Sie als Fahrer wieder schneller Freude an Ihrem Wagen haben. Eine konventionelle Reparatur (Spachteln, Schleifen, Lackieren) lässt sich leider nicht immer vermeiden, je nach Größe des Schadens ist sie teurer und wertmindernd, da der Orginalzustand der Karosserie verloren geht. Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, ist es am besten, Sie bringen uns Ihren Wagen zur Begutachtung vorbei. Für eine erste grobe Einschätzung reichen uns auch schon Fotos der betroffenen Stellen.

Der Hagelschaden in versicherungstechnischer Hinsicht

Wenn das Auto durch Hagelkörner beschädigt wurde, ist die richtige Versicherung gefragt. Schäden durch Hagel sind über die Kaskoversicherung abdeckt, wobei Ihr Schaden­freiheits­rabatt dabei unberührt bleibt. Eine Teil­kasko­ver­sicherung zahlt im Schaden­fall die Reparatur­kosten. Wer in seinem Versicherungsvertrag eine Selbstbeteiligung vereinbart hat, muss sie im Schadenfall zahlen. Die Versicherungsgesellschaft übernimmt alle Kosten, die über die Selbstbeteiligung hinausgehen. Wenn Sie Vollkasko versichert sind, ist die Teilkasko automatisch enthalten. Ihre Versicherung ist sich darüber bewusst, dass Vorsorge gut, aber im Falle eines Umwetters oft nicht möglich ist, daher ist im Schadensfall der Standort des Fahrzeugs unerheblich. Wie immer gilt: melden Sie den Schaden unverzüglich Ihrer Versicherung. Die Abrechnung der Reparatur erfolgt nach Prüfung eines Gutachters, wofür wir gerne eine Expertise erstellen.