Lackaufbereitung

Der Lack

Die Haut Ihres Auto's

Der Lack Ihres Autos, ist wie die menschliche Haut. Verschiedene Umwelteinflüsse, tierische Exkremente, Insekten und Baumharz sind nur einige Dinge, die Ihrem Lack schaden können. Ihr Lack kann dadurch nicht nur ausbleichen, sondern auch aufrauen. Vogelkot zum Beispiel hat Inhaltsstoffe, welche den Lack punktuell angreifen.

Aus diesem Grund sollte auch der Lack regelmäßig gepflegt werden. Insbesondere wenn ein Fahrzeug verkauft wird, sollte man über eine Lackaufbereitung nachdenken, da sich der Verkaufspreis dadurch nochmal erhöht.